Blogbeitrag

Zurück

News-Artikel erstellen

Ankündigungen, zentrale Neuigkeiten und wichtige Mitteilungen können mit dem News-Modul für alle sichtbar gemacht werden. Editieren Sie News mit dem integrierten WYSIWYG-Editor und veröffentlichen diese. Zu jedem News-Beitrag können ein Bild sowie mehrere Datei-Anhänge als zusätzliche Informationen hinzugefügt werden. Auch eine zeitgesteuerte Veröffentlichung, Freigabeworkflows und mehr sind möglich.

Um einen neuen News-Eintrag zu erstellen, klicken Sie auf den Button „Neuer Artikel“ rechts oben auf der Übersichtsseite der News. 


Anschließend sind folgende Schritte nötig:

  • Titel angeben 
  • Eine Zusammenfassung und einen Nachrichtentext schreiben. In der Textbox stehen Ihnen mit dem integrierten WYSIWYG-Editor auch verschiedene Bearbeitungsfunktionen zur Verfügung (z.B. Textformatierung, Links, Bilder, Listen).

Unter Details müssen Sie eine Kategorie auswählen und haben zusätzlich die Möglichkeit, dem News-Beitrag Tags zuzuweisen (zur besseren Zuordnung und Auffindbarkeit des Beitrags), Status und Veröffentlichungsdatum zu bestimmen sowie die News auf Wunsch als Top-Nachricht zu deklarieren.

Außerdem können Sie ein Vorschau-Bild und Datei-Anhänge hinzufügen. Nachdem Sie die Pflichtfelder ausgefüllt haben, können Sie auf „Speichern und Zurück“ klicken und den News-Beitrag veröffentlichen.


Über die News-Kategorien können Ihre News unterschiedlich verrechtet und damit bestimmten Kanälen, Nutzergruppen oder zum Beispiel Standorten zugeordnet werden.

Auch Projektgruppen können je nach Einstellung über ein eigenes News-Modul verfügen, um Neuigkeiten oder andere redaktionelle Inhalte gruppenintern zu veröffentlichen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserem YouTube-Kanal oder in unserem Hilfe-Center unter https://my.xelos.net/


Verena Jordan · Jan 2022
XELOS

Starten auch Sie jetzt mit XELOS.

Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick über XELOS und Sie können die Lösung dann direkt und unverbindlich in der Cloud testen.

Es gibt viele Möglichkeiten XELOS zu nutzen – wir beraten Sie gerne. Jetzt kontaktieren

Medien berichten

t3n
Auf der Suche nach einer Lösung für Homeoffice und #NewWork? XELOS unterstützt Sie!